drohnenregeln schweiz

  • Drohnen sind ferngesteuerte Fluggeräte. Sie sind rechtlich den Flugmodellen gleichgestellt. Bis zu einem Gewicht von 30 Kilogramm dürfen sie grundsätzlich ohne Bewilligung eingesetzt werden. Voraussetzung ist allerdings, dass der Pilot jederzeit Sichtkontakt zu seiner Drohne hat.
  • Die Gesetzesgrundlagen für den Betrieb von Drohnen und Modellflugzeugen finden Sie in der Verordnung des UVEK über Luftfahrzeuge besonderer Kategorien. >>LINK
  • Die wichtigsten Punkte haben wir für Sie zusammengefasst.

 

stoerung_dritter   

Keine Bewilligung braucht es für Drohnenflüge im Freien. Respektieren Sie die Privatsphäre und die Naturschutzgebiete.

stoerung_dritter  

Keine Bewilligung braucht es für Flüge, wenn der Sichtkontakt zur Drohne jederzeit gewährleistet ist.

stoerung_dritter   

Drohnenflüge näher als 100m zu Menschenansammlungen (ab 25 Personen), sind Bewilligungspflichtig. Drohnen mit einem Startgewicht unter 500g brauchen keine Bewilligung.

stoerung_dritter   

Drohnenflüge näher als 5km zu Flugplätzen sowie höher als 150m über Grund in Kontrollzonen, sind Bewilligungspflichtig.  Drohnen mit einem Startgewicht unter 500g brauchen keine Bewilligung.

stoerung_dritter   

Drohnenflüge mit Videobrille, ohne zweite Person mit Sichtkontakt zur Drohne, sind Bewilligungspflichtig.

stoerung_dritter   

Zu den nationalen Regelungen bestehen auch kantonale und kommunale Vorschriften.

stoerung_dritter   

Eine Haftpflichtversicherung für Drohnen ab 500g Gesamtgewicht ist obligatorisch.

stoerung_dritter   

Aufnahmen von Personen dürfen nur dann gemacht werden, wenn diese Ihr Einverständnis dazu geben.

stoerung_dritter   

Fliegen Sie keine riskanten Flugmanöver! Die Fluglage Ihrer Drohne muss jederzeit gut erkennbar sein.

stoerung_dritter   

Fliegen Sie mit Rücksicht, Störungen Dritter sind zu vermeiden.

stoerung_dritter   

Drohnenflüge in Jagd- und Naturschutzgebieten sind verboten.

>> Wildruhezonen

stoerung_dritter   

Drohnenflüge über militärische Anlagen sind verboten.

stoerung_dritter   

Drohnenflüge in der Nacht sind Bewilligungspflichtig.

stoerung_dritter   

Drohnenflüge in der Nähe von Blaulichteinsätzen sind verboten.

 Luftraumstruktur in der Schweiz

 LuftraumCH SERA